Zum Inhalt springen
Home » 8 Online Business Ideen für Ortsunabhängigkeit

8 Online Business Ideen für Ortsunabhängigkeit

online business

Du möchtest ortsunabhängig Arbeiten, Geld verdienen und gleichzeitig an verschiedenen Standorten leben? Durch ein eigenes Online-Business kannst du dir genau das Leben ermöglichen! Der typische 9 to 5 Alltag muss trotz den Vorgaben vom „System Deutschland“ nicht dein Lebensmodell bleiben. Du kannst dich jederzeit für ein Online-Business und damit für mehr Flexibilität entscheiden. Hier erfährst du, wie du dir ein Online Business aufbaust und welche Geschäftsmodelle es gibt.

Gründe für ein Online Business

Finanzielle Freiheit und Ortsunabhängigkeit sind für mich die Hauptgründe, um ein eigenes Online Business aufzubauen. Durch ortsunabhängiges Arbeiten kannst du das Lebensmodell Remote Work & Travel kombinieren und dir deinen Arbeitsort frei wählen. Je nach Geschäftsmodell kannst du dein Einkommen von deiner Arbeitszeit entkoppeln und dir sogar passive Einkommensströme aufbauen.

Gerade der Start eines Online Business kann nebenberuflich geplant werden. Die Kosten für den Einstieg sind je nach Geschäftsidee sehr gering im Vergleich zu bspw. einer GmbH oder UG. Hierzu erzähle ich dir später mehr.

Wenn du den Sprung in die Selbstständigkeit wagst, hast du direkte Freiheit über deine Zeit und deinen Standort. Gerade in Deutschland wird mit dem eigenen Business oft ein Risiko verbunden. Für mich ist es viel eher die beste Möglichkeit, um meinen Wunsch nach Standortunabhängigkeit und Freiheit zu realisieren. Wie siehst du das? Passend dazu kannst du dir auch dieses eBookGoodbye 9 to 5 – ortsunabhängig Geld verdienen„* als Guide ansehen!

Wie kannst du starten? Finde deine Nische

Falls du gerade angestellt bist und bereits ein „sicheres Einkommen“ hast, starte mit deinem Online Business am Besten direkt nebenher. Jede Geschäftsidee braucht Zeit und Geduld, um dir ein Einkommen zu generieren. Auch wenn du direkt alle Zelten abbrechen und als digitaler Nomade durchstarten möchtest, kannst du Remote Work & Travel mit geringen Startkosten verbinden.

Am Anfang ist es wichtig, dass du deine eigene Nische für dich findest. Dabei helfen dir Fragen und Reflexion:

  • Was sind meine Stärken und was kann ich gut? = Skills
  • Was mache ich richtig gerne und mit Leidenschaft? = Passion

Schreibe dir deine Ideen am Besten auf und frage auch offen im direkten Freundeskreis und bei deiner Familie danach. So kannst du deine Antworten abgleichen und dir überlegen, welche Nische für dein Online Business dir langfristig Spaß macht. Gerade bei der Gründung ist es wichtig, dass du Durchhaltevermögen hast und dich dein Thema motiviert.

Ich habe zum Beispiel während meines Studiums Zeit im Ausland verbracht. Da mich Reisen schon immer fasziniert, habe ich in meinem damaligen Studentenjob die Strukturen für Remote Work geschaffen. Nachdem ich meine Masterthesis (während des deutschen Winters) aus Mexiko geschrieben habe, habe ich mich ernsthaft gefragt, warum ich überhaupt noch Wintermonate in Deutschland verbringen sollte. Durch die Umstrukturierung des bestehenden Familienunternehmens und den Einsatz von Remote Tools und Aufbau eines Remote Teams, konnte ich Remote Work & Travel in Lissabon testen. Die Kombination aus neuen Standorten und Arbeitsprojekten motiviert mich immens und ich kann durch Pack Your Lap meine eigenen Skills und Erfahrungen mit meiner Leidenschaft kombinieren.

Welches Online Business passt zu mir? 8 Geschäftsideen

Affiliate Partnerschaft

Bei Affiliate Marketing bewirbst du Produkte, wie Bücher oder Kurse, auf deiner eigenen Webseite. Bei einem Verkauf kannst du so eine Provision verdienen.

Durch den Website Business Bootcamp Kurs von Geldschnurrbart* bin ich zu meinem Projekt Pack Your Lap gekommen. Ich nutze eine Webseiten-Strategie für mein Online Business, weil:

  • Einnahmen über Provisionen für Produkte erfolgen, die ich sowieso weiterempfehlen würde. Darin sehe ich eine Chance und Win-Win-Situation, um alternative Lebensmodelle und Erfahrungen teilen zu können. Jeder der sich angesprochen fühlt, kann das Wissen für seine persönliche Situation nutzen. Ganz wichtig ist mir dabei, ausschließlich Produkte zu empfehlen, die ich genauso im Freundeskreis teile. Bei einem Nischenthema mit Leidenschaft, sollte das aber nicht so schwierig sein oder?
  • Die Webseite wirkt durch Affiliate-Links ansprechender und authentischer, als durch den Einsatz von bspw. Google Ad-Sense-Werbung
  • Artikel und Erfahrungen zu Themenfeldern können selbst bestimmt werden und Affiliate-Links werden dann integriert. Bei einem Nischenthema erreichst du direkt die passende Zielgruppe für deine Produktempfehlungen.
Online Kurs von Geldschnurrbart

Dies ist mein erster Artikel mit einem Affilliate-Link zum Geldschnurrbart Website Business Bootcamp Kurs*, da ich diesen Mitte März 2022 selbst für Pack Your Lap begonnen habe. Da du hier auf der Webseite das Ergebnis siehst, stehe ich voll hinter dem Kurs und habe mir meine eigene Nische herausgearbeitet. Ich hatte davor übrigens keine Word Press-Kenntnisse und dir wird im Kurs Schritt für Schritt erklärt, wie du dein Nischen-Thema findest und von 0 aufbaust. Da Florian Wagner von Geldschnurrbart selbst an den Erfolg von jedem Projekt glaubt und du dir deine Zeit selbst einteilen kannst, gibt es eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Später gehe ich auch näher auf meine Erfahrung zum Kurs ein.

Digitale Produkte

Bei diesem Online Business geht es darum, selbst digitale Produkte zu erschaffen. Das kann bspw. ein eBook oder ein Online-Kurs sein. Der Verkauf kann danach über Plattformen, wie Amazon oder digistore24 erfolgen. Die Einreichung von einem Konto ist sehr einfach, sobald du bereits ein eigenes Unternehmen angemeldet hast. Neben den jeweilgen Kontaktdaten und einer Webseite wird nach den Steuerdaten gefragt.

Blog

Wenn du gerne recherchierst und Texte verfasst, dann kannst du einen Blog starten. Dafür brauchst du deine eigene Webseite und kannst über bspw. VG-Wort Einnahmen pro Artikel generieren. Im Geldschnurrbart Website Business Bootcamp Kurs* wird die Einrichtung und Umsetzung Schritt für Schritt erklärt.

Mein Projekt Pack Your Lap ist auch ein Blog und du kannst verschiedene Online Business Ideen miteinander kombinieren. In meinem Fall kombiniere ich Affiliate Partner mit VG-Wort und überlege auch in Zukunft eigene digitale Produkte einzubinden.

Online-Shop: Dropshipping, Amazon FBA & E-Commerce

Beim E-Commerce geht es um den Handel von physischen Produkten über Online-Plattformen. Durch Anbieter, wie Amazon FBA, kannst du den Verkauf ohne eigenes Lager planen. Von der Annahme der Produkte bis zur Abwicklung möglicher Retoure wickelt ein Anbieter alles gegen eine monatliche Gebühr ab.

Wenn du Verkaufspartner von Amazon werden möchtest, ist die Registrierung im sog. „Seller Central“ notwendig. Voraussetzung bei der Registrierung ist neben einem bestehenden Gewerbeschein und der dazugehörigen UST-ID auch eine Kreditkarte. Ich dachte, der Prozess wäre innerhalb kurzer Zeit geschafft und habe meine bestehenden Bank-Daten von N26 und der DKB angegeben. Beide wurden allerdings abgelehnt, da es sich nicht um Kreditkarten „im klassischen Sinne“ handelt. Da haben wir in Deutschland leider ein anderes Konzept zwischen Debit- und Kreditkarte. Daher habe ich mich für ein neues Konto bei der Hanseatic Bank* entschieden. Gerade die Trennung vom privaten und Geschäftskonto ist mir wichtig, sodass kann ich dir den Anbieter für die schnelle Abwicklung echt empfehlen kann!

Mit meinem Projekt Kezals verkaufe ich bereits seit März diesen Jahres selbst handgemachte Textilien aus Mexiko in Deutschland auf Etsy und Amazon. Durch meinen mexikanischen Partner haben wir eine starke Verbindung zu Mexiko und möchten dort vor allem indigene Tradition und Handwerkerinnen unterstützen. Da wir gleichzeitig standortsunabhängig leben möchten, haben wir mit E-Commerce begonnen. Schau bei Interesse gerne auf unserer Webseite vorbei.

Kunst, Fotos und Handwerk verkaufen

Bist du kreativ und designst gerne? Dann kannst du deine Kunst, Fotos oder auch eigene Handwerksartikel online verkaufen. Hierfür eignet sich z.B. die Plattform Etsy, wo du dich kostenlos registrieren und danach gegen eine Gebühr eigene Artikel anbieten kannst.

Für einen eigenen Online-Shop gibt es alternativ auch Anbieter, wie Shopify. Amazon bietet außerdem mit dem Programm Amazon Merch die Möglichkeit, eigene Designs hochzuladen, Produkte zu entwickeln und dort zu verkaufen.

Digitale Dienstleistungen: Coaching bis Virtuelle Assistenz

Neben Kursen kannst du auch digitale Dienstleistungen verkaufen. Wenn du bestimmte Erfahrungen in deiner Nische gesammelt hast und Mehrwert bieten kannst, eignen sich hier z.B. Coachings. Bei der virtuellen Assistenz arbeitest du freiberuflich und unterstützt andere Firmen in verschiedenen Aufgabenbereichen.

Es gibt verschiedene Plattformen, auf denen du freiberufliche Tätigkeiten anbieten und Auftraggeber finden kannst. Auf Fivrr oder Upwork sind zum Beispiel Bereiche aus Design, Entwickler oder Texter gefragt.

Social Media Influencer

Sobald du mit deinem Nischen-Thema in die Sichtbarkeit über soziale Medien gehst, kannst du mit einer bestimmten Reichweite als Influencer Einnahmen verdienen. Hier gibt es die Möglichkeit, Kooperationsverträge mit Firmen aus deiner Branche abzuschließen und deren Produkte in deiner Zielgruppe zu bewerben.

Podcast und Youtube-Kanal

Du überzeugst mit deiner Stimme und deinem Auftreten? Dann bieten sich Plattformen eines Podcasts oder ein eigener Youtube-Kanal als Online Business für dich an. Genauso wie beim Social Media Influencer kannst du mit Kooperationen Einnahmen generieren. Wichtig ist hier vor allem die Reichweite, um für Firmen einen Mehrwert bieten zu können.

Herausforderungen eines Online Business

Wie du siehst, gibt es viele Möglichkeiten für dein eigenes Online Business. Das wichtigste ist vor allem: MACHEN. Starte mit deiner Idee und warte nicht Ewigkeiten, bis du in die Umsetzung gehst. Ich neige (wie viele Deutsche) auch dazu, im Vorfeld eines Projektes gerne alles wissen zu wollen. Gerade die Unsicherheit mit Rechts- und Steuer-Themen hat mich selbst nicht in das direkte Handeln gebracht. Dabei lernst du am meisten, wenn du dich auf den Weg machst und währenddessen Fragen beantwortest.

Neben dem Machen solltest du auch Durchhaltevermögen und Geduld mitbringen. Da du oft bei Null startest, benötigst du zuerst eine Reichweite und potentielle Kunden bzw. Lesen von deinem Online-Business. Daher ist es besonders wichtig, dass deine Nische dich unabhängig vom Geld begeistert und dich motiviert.

Mit der Selbstständigkeit geht auch ein gewisses Geschäftsbewusstsein einher. Du solltest also Lust darauf haben, dich ständig weiterzuentwickeln. Trockene Themen, wie die Buchhaltung, sind immer Bestandteil von deinem Online-Business. Hierfür gibt es viele einfache und hilfreiche Tools. Sobald du eine Idee hast, hilft dir die Seite Gründerplattform für die Struktur von deinem Online Business.

Behalte dir bei deinem Online Business im Kopf, welchen Mehrwert du bieten kannst. Am Ende sollte dein Projekt nicht nur für dich, sondern vor allem auch für Andere eine Bereicherung sein. Mit diesem Konzept versuche ich dir bspw. mit Pack Your Lap Inspiration für dein eigenes Online Business und das Leben mit ortsunabhängiger Arbeit geben.

Meine Erfahrungen: Online Business Modell „Affiliate Partnerschaft“

Voraussetzungen

Findest du für dein eigenes Online-Business die Affiliate Partnerschaft, einen Blog und / oder den Verkauf digitaler Produkte spannend? Hierzu kann ich dir aus eigener Erfahrung mehr erzählen, da ich alle 3 Business Modelle durch den Geldschnurrbart Website Business Bootcamp Kurs* selbst realisiere.

Voraussetzung für dieses Online Business ist die Nischenanalyse. Du benötigst „Expertenwissen“ in einem bestimmten Bereich. Sollest du noch keine Idee haben, führt dich der Kurs Schritt für Schritt durch die Ideenfindung.

Sobald es los geht und du eine „Gewinnabsicht“ hast, solltest du ein Gewerbe anmelden. Da ich in Köln meinen Wohnsitz habe, geht das sogar ganz einfach online.

Da das Online Business auf einer eigenen Webseite basiert, kann ich nach meiner Erfahrung und dem Aufbau dieser Webseite mit Hilfe vom Geldschnurrbart Website Business Bootcamp Kurs* folgende Anbieter empfehlen:

Ich wusste vor dem Kurs noch kein genaues Thema und mein Ziel ist die Etablierung einer Nischen-Seite mit Mehrwert für Interessierte zum Thema „ortsunabhängig Arbeiten“. Da ich „nebenher“ Vollzeit angestellt arbeite, hat mich direkt der zeitlich- und örtlich flexible Aufbau vom Geldschnurrbart Website Business Bootcamp Kurs* angesprochen. Durch die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie habe ich mich bei der Anmeldung auch direkt angesprochen gefühlt, falls die Inhalte nicht meinen Vorstellungen entsprechen.

Online Kurs von Geldschnurrbart

Florian (das Gesicht hinter Geldschnurrbart) hat wirklich an alles gedacht: mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Vorlagen und Checklisten wirst du durch den gesamten Kurs geführt. Dadurch wird die Umsetzung enorm erleichtert und ich habe mich viel motivierter gefühlt, als wenn ich die Infos mühsam (und mit viel mehr Zeit) selbst heraussuchen müsste.

Unabhängig davon, ob du komplett selbstständig arbeiten oder eine passive Einnahmequelle aufbauen möchtest – der Geldschnurrbart Website Business Bootcamp Kurs* kann dich bei dem Ziel von Anfang an unterstützen! Ich kann dir den Kurs zu 100 % empfehlen (denk nur daran, dass Durchhaltevermögen Voraussetzung ist). Wenn du noch konkrete Fragen vor deiner Buchung hast, melde dich gerne direkt über mein Kontaktformular oder über Instagram bei mir.

Kosten

Folgende Kosten fallen zum Start deiner Webseite an:

  • Gewerbeanmeldung: je nach Stadt unterschiedlich. In Köln habe ich einmalig 26 € gezahlt
  • Webseiten Hosting und Domain: über Siteground* habe ich 76 € für 1 Jahr „StartUp Hosting“ inkl. 1 Domain gezahlt
  • Cookie-Banner: bei Borlabs „Personal“ 39 € / Jahr oder kostenlos selbst mit Youtube programmieren
  • Design: 109,99 € /Jahr für Canva Pro* oder die kostenlose Canva Version

Für den Anfang sind das die Hauptkosten. Sobald du dann wächst und Einnahmen erzielst, sind ein Geschäftskonto und eine Buchhaltungs-Software sinnvoll. Für meine Buchhaltung nutze ich zurzeit die kostenfreie Version von Lexrocket.

Mein Fazit zum Online Business

Finanzielle Freiheit und ein zeit- und standortunabhängiges Einkommen generieren? Genau das sind meine Ziele mit Pack Your Lap und meine persönliche Online Business Strategie. Ich hoffe, du findest hier Inspiration und ich freue mich auf den weiteren Austausch mit dir! Welches Modell passt zu dir und womit kannst du dir dein ortsunabhängiges Leben vorstellen?

Schlagwörter:

6 Gedanken zu „8 Online Business Ideen für Ortsunabhängigkeit“

  1. Liebe Stella,
    sehr authentisch & informativ Dein Blog. Hilft mir weiter & motiviert mich am Traum vom ortsunabhängigen Arbeiten dran zu bleiben.
    Dir weiterhin viel Freude & Erfolg für Deine Projekte und Deinen Weg!

    1. Liebe Bettina, vielen Dank für dein Feedback! Wie schön, dass du hier Motivation erhältst. Wirklich stark, dass du diesen Traum teilst🙂 Hast du bereits eigene Projekte? Danke für deine Wünsche und lass mich gerne wissen, wenn du zu bestimmten Themen Anregungen wünscht. Dann schaue ich, ob ich einen passenden Beitrag verfassen kann. Viele Grüße, Stella

  2. Hi Stella,

    schöner und interessanter Artikel. Ich beschäftige mich zur Zeit selbst mit dem Thema Online-Business und Affiliate. Du hast das wirklich gut erklärt.
    Besonders gut fand ich deine Kostenaufstellung. Bevor man mit so einem Web-Business startet möchte man ja wissen, was ca. auf einen zu kommt. Ich habe auch schon ein Gewerbe angemeldet und in meinem kleinen Ort in Süddeutschland fast das doppelte bezahlt 🙂

    Viel Erfolg weiterhin!
    Frank

    1. Hallo Frank,

      danke für dein Feedback zum Artikel und deinen Hinweis zum Kostenvergleich! Super, dass du dich ebenfalls mit dem Thema vom eigenen Online Business beschäftigst. Ich bin mir sicher, dass dadurch mehr Freiheit und „mehr Leben“ möglich ist.

      Dir ebenfalls weiterhin viel Erfolg und melde dich bei Fragen gerne 🙂 Viele Grüße aus Köln, Stella

  3. Guten Tag Stella,
    ich finde, dass Du das Thema gut erklärt hast.
    „Online Geld zu verdienen“ ist ein Wunsch vieler weltoffener Menschen, die ihr normales Arbeitsleben bereichern wollen. Raus aus dem Standard und was Neues und Interessantes machen.
    Dank Florians Webseitenkurs habe ich auch angefangen eine Webseite zu erstellen. Sie befasst sich ebenfalls mit Finanzen. Ich möchte meinen Besuchern die Grundlagen vermitteln, sie ermutigen sich selbständig mit dem Thema zu beschäftigen. Da können Sie sowohl von meinen positiven wie auch negativen „Finanzabenteuern“ lernen. Die Seite heißt „www.check-deine-finanzen.de“.
    Dir möchte ich zu einer schön gestalteten und informativen Webseite gratulieren, die ich mir bestimmt noch häufiger anschauen werde.

    Viele Grüße Zeljko

    1. Hallo Zeljko,
      vielen Dank für deine Nachricht und die Hintergrundinformationen zu deinem aktuellen Projekt! Es freut mich sehr, dass du ebenfalls durch Florian’s Kurs ein eigenes „Website Business“ etablierst. Das Thema hört sich sehr spannend an und ich wünsche dir dabei viel Erfolg.
      Liebe Grüße, Stella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert